Spendenübergabe durch die Peter-Pan- Schule an den ambulanten Kinderhospizdienst Königskinder

Der Sponsorenlauf der Peter-Pan-Schule, Förderschule Sprache im Kreis Steinfurt, ist nun schon einige Zeit her. Im Juni 2019 fand an allen drei Standorten der Peter-Pan-Schule in Rheine, Emsdetten und Ibbenbüren-Dörenthe ein Sponsoren-Lauf statt. Hierfür hatten sich im Vorfeld alle Schülerinnen und Schüler selbstständig ihre Sponsoren gesucht, die einen gewissen Betrag pro Runde spendeten. Sponsoren konnten die eigenen Eltern und Verwandten oder auch Nachbarn sein. Diese konnten auf einer Sponsorenkarte ihren Namen und ihren Sponsorenbeitrag eintragen. Nach dem Lauf wurden dann alle Sponsorenkarten und Gelder zusammengetragen. So kam die großartige Summe von 3600 Euro zusammen.

Ein Teil der Sponsorengelder ging direkt an den Förderverein der Peter-Pan-Schule. Dieser unterstützt immer wieder viele Aktionen der Schülerinnen und Schüler. Dies kann beispielsweise die Mitfinanzierung eines Ausflugs ins Theater, die Erneuerung von Pausenspielzeug oder auch die Unterstützung von Familien sein.

Am Donnerstag, 14.11.2019 übergaben dann einige Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrerinnen und Lehrer und der Schulleiter Herr Kleve eine große Spende von 1800 Euro an den ambulanten Kinderhospizdienst Königskinder aus Münster. Am Schulstandort Emsdetten, konnte sich Frau Fallnit von den Königskindern über einen riesen großen Check und zufriedene und stolze Kinderaugen freuen.

Die Königskinder unterstützen Familien in Münster und im Münsterland, in denen ein Kind, Jugendlicher oder junger Erwachsener lebensverkürzend oder schwerst erkrankt ist. Hauptamtliche Koordinatorinnen und die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten die Familien auf dem langen Weg der Erkrankung, von Beginn der Diagnose bis über den Tod hinaus. Ziel des ambulanten Kinderhospizdienstes ist es, Hilfe, Ermutigung und Unterstützung in dieser schwierigen Lebensphase zu geben.

Da die Arbeit der Königskinder zum größten Teil über Spenden finanziert wird, ist auch diese finanzielle Unterstützung durch die Schülerinnen und Schüler der Peter-Pan-Schule ein wertvoller Beitrag der engagierten und wertvollen Arbeit des ambulanten Kinderhospizdienstes.

2019-11-19T17:16:59+00:00